Am 06.April 2019 fand bereits zum wiederholten Male bei idealem "Sammelwetter" die Flurreinigung in Hörsching statt. Neben vielen anderen Vereinen und Institutionen waren auch wir von der Pfadfindergilde mit von der Partie.

Schade, eigentlich, dass es eine Veranstaltung wie diese noch immer jedes Jahr geben muss, um das Hörschinger Ortsgebiert von herumfliegenden Unrat zu befreien. Noch immer verlieren viel zu viele LKW- und Autofahrer ihren Müll aus dem Fenster. Noch immer gibt es Menschen, die fest davon ausgehen, dass sich schon irgender um den "Dreck" scheren wird. 

Besonders traurig finden wir dass sich in letzter Zeit vermehrt Alupackerl eines bekannten Kindergetränkes samt Strohhalm darin finden lassen. Noch immer am Meisten "gefunden" werden jedoch die Silber- Blauen Engergydosen, Tschikpackerl, und gelb gefüllte Colaflaschen.... Mahlzeit!