Reumayrgrund Holzfrei

Der Reumayrgrund ist immer für eine gemeinsame Aktion Rover und Gilde gut. Die Bäume fallen wie Zündhölzer wenn die "Großen" gemeinsam mit Christian werken.

Das GarderobenteamDer Pfadfinderball ist eine der wichtigsten Veranstaltungen für die aktive Gruppe, die Gemeinde und für alle welche gerne einen gepflegten, tanzenden Abend mit Freunden verbringen. Die Jahreszeit ist nun einmal der Fasching. Und dieser wiederum findet zur kalten Jahreszeit statt. Das bedeutet, zum Ball gehört auch die Möglichkeit, die wärmende Anreisebekleidung, während der Veranstaltung sicher zu verstauen. Und das übernimmt wie schon seit vielen Jahren die Pfadfindergilde. Wir gratulieren der aktiven Pfadfindermannschaft zu diesem gelungenen Event, und danken allen Besuchern für Ihre Treue!

PunschfabrikHeiligabend Bescherung Turmbläser Chor Christmette ... und der Abschluss eines festlichen Tages erfolgt seit Jahren mit dem Gilde Punsch nach der Mette. Am Foto erkennbar die Vertriebs-Mitarbeiter der Punschproduktion.

Andi Reumayr in GhanaMit einem eindrucksvollen Reisebericht, hat uns unser Andreas Reumayr das Leben in Ghana und das Wirken des Don Bosco Ordens näher gebracht. 70 Personen hörten gespannt den Vortrag über die Eindrücke, welche Andi in Afrika gewonnen hat. 10 Tage inmitten gelungener Missionstätigkeit, Urwald, Slums, Felder und ganz wichtig: Missions-Schulen, die einzige Möglichkeit, Armut sinnvoll zu bekämpfen: Den Menschen vor Ort die Chance zu geben, eigenständig Erfolge und Misserfolge haben zu dürfen.

Condor 2014Altpfadfindertreffen am Hörschinger Weihnachtsmarkt 2014. Die Patroulle der Condors: Lechner Thomas, Schmidthaler Markus, Fellner Thomas, Harrer Thomas, Datscher Markus, Walter Wittmann, Ecker Thomas, Reumayr Christian

BosnerDie Gemeinde veranstaltet den Weihnachtsmarkt und die Gilde produziert Bosner. Grömer Franz schnitzt Figuren, welche sich im Holz versteckten. Seidl Eva betreibt mit Grömer Maria den Sozialstand. Die Reumayr Annemarie und Veronika verkaufen am KFB Stand  Adventkränze. Und da in diesem Jahr der Chor Ad Hoc und auch die Hörschinger Musik dabei sind, ist fast die ganze Gilde und deren Familien am Weihnachtsmarkt vertreten. Und wie man am Foto erkennen kann, ist ein richtiges "Griß" um unsere Fabrikate.

HalstuchverleihungDer Gildeabend am 28.11.2014 wurde durch die Halstuchverleihung an unsere 2 neuen Mitglieder gekennzeichnet: Wir heissen die Altpfadfinder Dagmar und Manfred herzlich willkommen.

Andi Reumayr, langjähriger Leiter und Gilde-Mitglied, besuchte in seiner Funktion als Leiter der Missionsstelle der Diözese Linz den oberösterreichischen Salesianer-Bruder Günter Mayer in Ghana. Mit auf der Projektreise war auch unser ehemaliger Pfarrer Slawomir Dadas, der im Beirat der Missionsstelle mitarbeitet.

Die Salesianer, welche auf den hl. Don Bosco zurück gehen, nehmen sich vor allem Kinder und Jugendlicher an. Br. Günter Mayer ist in Traun-Oedt aufgewachsen, war dort ebenfalls Pfadfinder und ist Ehrenmitglied der Pfadfinder-Gilde Traun-Oedt. Heute ist er in seinem Orden als Ökonom verantwortlich für diverse Projekte, die sich über die vier Länder der englischsprachigen Provinz Westafrika erstecken (Ghana, Nigeria, Sierra Leone und Liberia).

Br. Günter konnte den beiden Besuchern aus der Heimat eine Reihe beeindruckender Projekte zeigen, die es jungen Menschen ermöglichen, ihre Lebensperspektiven zu verbessern.

Die Köche

Oktober ... Oktoberfest, Weisswurst und Radi ist die perfekte Kombination im Herbst um zu Feiern. Und wenn die Vereine in Hörsching zum Fest laden ist die Gilde mit ihren Kochkünsten natürlich mit dabei.

Schloss HartheimEin gemeinsamer Bildungsausflug mit der KMB führte uns zum Schloss Hartheim in Alkhofen. Die Tour durch das Schloss mit Vergangenheit, brachte wichtige geschichtsträchtige Erkenntnisse in Bezug auf Umgang mit den schwächsten der Gesellschaft. Der von Hans-Georg Pointner organisierte Ausflug fand seinen Ausklang in geselliger Runde beim Erdpresserhof in Staudach.