Condor 2014Altpfadfindertreffen am Hörschinger Weihnachtsmarkt 2014. Die Patroulle der Condors: Lechner Thomas, Schmidthaler Markus, Fellner Thomas, Harrer Thomas, Datscher Markus, Walter Wittmann, Ecker Thomas, Reumayr Christian

BosnerDie Gemeinde veranstaltet den Weihnachtsmarkt und die Gilde produziert Bosner. Grömer Franz schnitzt Figuren, welche sich im Holz versteckten. Seidl Eva betreibt mit Grömer Maria den Sozialstand. Die Reumayr Annemarie und Veronika verkaufen am KFB Stand  Adventkränze. Und da in diesem Jahr der Chor Ad Hoc und auch die Hörschinger Musik dabei sind, ist fast die ganze Gilde und deren Familien am Weihnachtsmarkt vertreten. Und wie man am Foto erkennen kann, ist ein richtiges "Griß" um unsere Fabrikate.

HalstuchverleihungDer Gildeabend am 28.11.2014 wurde durch die Halstuchverleihung an unsere 2 neuen Mitglieder gekennzeichnet: Wir heissen die Altpfadfinder Dagmar und Manfred herzlich willkommen.

Andi Reumayr, langjähriger Leiter und Gilde-Mitglied, besuchte in seiner Funktion als Leiter der Missionsstelle der Diözese Linz den oberösterreichischen Salesianer-Bruder Günter Mayer in Ghana. Mit auf der Projektreise war auch unser ehemaliger Pfarrer Slawomir Dadas, der im Beirat der Missionsstelle mitarbeitet.

Die Salesianer, welche auf den hl. Don Bosco zurück gehen, nehmen sich vor allem Kinder und Jugendlicher an. Br. Günter Mayer ist in Traun-Oedt aufgewachsen, war dort ebenfalls Pfadfinder und ist Ehrenmitglied der Pfadfinder-Gilde Traun-Oedt. Heute ist er in seinem Orden als Ökonom verantwortlich für diverse Projekte, die sich über die vier Länder der englischsprachigen Provinz Westafrika erstecken (Ghana, Nigeria, Sierra Leone und Liberia).

Br. Günter konnte den beiden Besuchern aus der Heimat eine Reihe beeindruckender Projekte zeigen, die es jungen Menschen ermöglichen, ihre Lebensperspektiven zu verbessern.

Die Köche

Oktober ... Oktoberfest, Weisswurst und Radi ist die perfekte Kombination im Herbst um zu Feiern. Und wenn die Vereine in Hörsching zum Fest laden ist die Gilde mit ihren Kochkünsten natürlich mit dabei.

Schloss HartheimEin gemeinsamer Bildungsausflug mit der KMB führte uns zum Schloss Hartheim in Alkhofen. Die Tour durch das Schloss mit Vergangenheit, brachte wichtige geschichtsträchtige Erkenntnisse in Bezug auf Umgang mit den schwächsten der Gesellschaft. Der von Hans-Georg Pointner organisierte Ausflug fand seinen Ausklang in geselliger Runde beim Erdpresserhof in Staudach.

Manches beginnt groß, manches klein,
doch manchmal ist das Kleinste das Größte.

(Autor unbek.)

 

Die Pfadfindergilde hat Zuwachs bekommen!

Genauso wie die stolzen Eltern Karin und Thomas Kleinfelder freuen uns auch wir über die Geburt der kleinen Mia!

Wir wünschen Karin und Thomas nur das beste und unmessbar große Elternfreuden!

Bayrischer Frühschoppen 2014Beim heurigen Frühschoppen wurde wieder neben reichlich Sonne, auch Bier, Wein, Weißwurst uvm serviert. Heuer überreichte GM Christian auch 3 Halstücher im Zuge einer Versprechensfeier an unsere neuen, bewährten Mitglieder:  Gemeinderat Paul Skoda, Sonja Schütz (siehe Foto) und nun haben wir auch den Langzeitmitarbeiter der Pfadfinderei, Glasner Stefan überzeugt. Vielen Dank allen Besuchern des Festes für Eure langjährige Treue!

Franz 70-igerFranz wurde 70, und wir feierten mit Ihm das Jubiläum. Lange nicht gesehene Gesichter und viele Gildemitglieder halfen dem Jubilar über die jugendliche Hürde!

Die ZweihändergitarreAm Pfadfinderparadies Reumayrgrund war Oldies-Abend angesagt. Claudia und Christian organisierten kurzerhand einen Singkreis mit Grillerei für die Gilde und Gildefreunde. Bis tief in die Nacht ertönten die Gitarren...